Bau des Grabenprozesses

In traditionellen Währungen können Regierungen zusätzliches Geld drucken, wenn sie es brauchen. Aber Bitcoin wurde nie physisch gedruckt und ist nur erkennbar. Computer auf der ganzen Welt versuchen, Bitcoin im Rennen zueinander zu finden.

Bau des Grabenprozesses
Menschen senden ständig das Bitcoin-Netzwerk miteinander aus, aber wenn man folgt nicht, dass niemand, der zahlt, was nicht halten eine Aufzeichnung dieser Operation. Bitcoin-Netzwerke mit dieser Situation, die in einer bestimmten Zeitzone gemacht wird meistert, indem alle Transaktionen in einer gegebenen Block Namensliste zu sammeln. Es ist die Aufgabe der Bergarbeiter, diese Transaktionen zu genehmigen und sie zum Hauptbuch zu migrieren.

Hash machen
Dieses Haupt-Notebook, das oben erwähnt wurde, ist eine lange Liste von Blöcken, die als Blockchains bekannt sind. Zu jeder Zeit kann ein Konto verwendet werden, um eine Transaktion über das Netzwerk zu finden. Ein neuer Block wird den Prozess blockcha hinzugefügt, wenn es erstellt wurde, und erstellt eine Liste aller Bitcoin-Netzwerkes schrittweise Verlängerung Transaktionen. Jeder, der Teilnehmer ist, erhält eine regelmäßig aktualisierte Kopie, damit die Teilnehmer wissen, was passiert.

 
Das Haupt-Notebook muss zuverlässig sein, und all dies geschieht digital.

“Wie können wir sicher sein, dass Blockchain intakt ist und nicht damit spielt?”

Hier werden Bergleute beauftragt.

Wenn ein Transaktionsblock erstellt wird, übergeben die Minenarbeiter ihn durch eine Transaktion. Sie machen eine andere Sache, indem sie das Wissen im Block extrahieren und eine mathematische Formel darauf anwenden. Dieses “etwas anderes” ist viel kürzer. Es ist eine scheinbar zufällige Buchstaben- und Zahlensequenz, die als Hash bezeichnet wird. Der Hash wird zu dem Zeitpunkt mit dem Block unten in der Blockchain gespeichert.

Hasher enthalten interessante Dinge. Wie in dem Bitcoin Block, ist es leicht, einen Hash-Wert des Datenstapels zu schaffen, aber es nur, indem die Hash-Suche zu verstehen, was die Daten fast unmöglich ist. Es ist einfach, einen Hash in großen Mengen zu haben, aber jeder Hash ist einzigartig. Wenn Sie im Bitcoin-Block ein Zeichen ändern, ändert sich der Blockhash vollständig.

Miners verwenden keine Operationen innerhalb eines Blocks, um einen Hash zu erstellen. Einige verschiedene Teile des Verses werden ebenfalls verwendet. Eines dieser Datenfragmente ist der Hash des letzten im Block gespeicherten Blocks.

Jeder Block wird zu einem Verschachtelungssiegel, da die Hash-Sequenz erzeugt wird, indem der Hash des Blocks verwendet wird, der vor ihm selbst kommt. Dieses Siegel zeigt an, dass der Block – und jeder nachfolgende Block – legitim ist. Denn wenn du damit spielst; Jeder weiß es.

Wenn Sie versuchen, eine falsche Operation auszuführen, indem Sie einen im Blockchain gespeicherten Block ändern, ändert sich der Hash-Wert dieses Blocks. Wenn jemand die Richtigkeit der Blogs überprüfen, die Sie hashl Funktion zu ändern, in dem Block der Hash-Block, der aus der Hash-Halde in blockcha anders verstehen. In diesem Fall ist es sofort offensichtlich, dass der Block gefälscht ist.

Da jeder Block Hash in Selbsthilfe einen Hash-Wert des nächsten Blockes, Block-Einstellungen erstellen mit einer Pause unter dem Hash in seinem Blog zu spielen. Dieses Geflecht geht bis zum Ende der Blockchain und zerbricht alles, was davor steht.

Rennen für die Gastgeber
Die Minenarbeiter verstopfen einen Block, wie wir oben erklärt haben. Sie alle konkurrieren miteinander, vor allem mit Software zum Blockieren. Wenn sie einen neuen Hash gebildet, wenn sie auch 25 Bitcoin gewonnen wird blockcha aktualisiert und jeder würde wissen es im Netzwerk. Dies ist eine Ermutigung, den Bergbau aufrechtzuerhalten und den Betrieb fortzusetzen.

Das Problem ist das; Es ist ziemlich einfach, aus einem Datenstapel einen Hash zu generieren. Die Computer sind in dieser Hinsicht sehr gut. Bitcoin-Netzwerk ein bisschen schwieriger diese Aufgabe Hunderte von Menschen sonst haben jeden zweiten Block hashl und grub in allen Bitcoin-Transaktionen Philippinen Minuten. Das Bitcoin-Protokoll macht dies durch die Einführung eines Systems namens POW (Proof-of-Work) bewusst schwieriger.

Das Bitcoin-Protokoll akzeptiert kein solches Haschisch. Ein Block möchte, dass der Hash in bestimmten Formen vorliegt. Zu Beginn müssen Sie eine bestimmte Anzahl von Nullen behalten. Ein Hash zu wissen, wie es vollständig aussehen wird, ohne es und keine Möglichkeit, die Herstellung einer Mischung aus der Zeit, ein neues Stück von Daten Hash hinzufügen zu geben, Hash sieht anders aus.

Die Bergleute stellen ihre Nasen an die Datenverarbeitung innerhalb eines Blocks sein müssen, aber Sie müssen die Daten, die sie einen anderen Hash zu erstellen, wechseln. Sie tun dies mit einem völlig anderen und zufälligen Datensatz namens nonce. Es wird in Verbindung mit Transaktionsdaten zum Erstellen von Hashes verwendet. Wenn der erzeugte Hash nicht mit dem Format übereinstimmt, wird die Nonce geändert und alle Daten werden neu geschrieben. Möglicherweise müssen Sie viele Male experimentieren, um eine funktionierende Nonce zu finden, und alle Minenarbeiter im Netzwerk werden versuchen, dasselbe zu tun. Bergleute gewinnen auf diese Weise Bitcoins.

Add a Comment

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir